Lagerist: Der Hüter des Lagers

Du wirst innerhalb 3 Jahren dazu ausgebildet das Lager und die Verwaltung der eingelagerten Ware zu führen. Du wirst am PC Buchungsvorgänge wie ein-, aus- oder umlagern tätigen. Zudem erlernst du das Staplerfahren, das Bedienen von Flurförderfahrzeugen und das Be- und Entladen von LKWs. Zu deinen täglichen Aufgaben zählt auch die Bereitstellung des Materials für die Fertigung, sowie das fachgerechte Einpacken unserer Spritzgießteile.

Deine Aufgaben auf einen Blick:

  • ein- aus und umlagern
  • LKWs be- und entladen
  • Materialversorgung der Maschinen

Ausbildungsberuf: Fachlagerist (2-jährig) und 1 Zusatzjahr zum Fachkraft für Lagerlogistik

Berufsschule in Künzelsau (alternativ Öhringen).

Haben wir Deinen Ehrgeiz geweckt und du möchtest ein Teil unseres Teams werden, für Ordnung und einen reibungslosen Ablauf unserer Produkte sorgen? Dann bewerbe dich jetzt!

Verfahrensmechaniker: Der Schaffer der Teile

Innerhalb deiner 3 jährigen Ausbildung wirst du den Verarbeitungsprozess des Spritzgießens genauestens lernen, du darfst mit den mordernsten Spritzgießmaschinen und Messsystemen arbeiten. Eine deiner weiteren hochspannenden Aufgaben ist, die hochmodernen Roboter zu programmieren und anzufahren. Du wirst das Umbauen und Anfahren von komplexen Automatisierungsanlagen lernen.

Deine Aufgaben auf einen Blick:

  • Rüsten und Anfahren der Spritzgießmaschinen
  • Einstellen der Peripheriegeräte
  • Prüfen und Dokumentieren der Maschinenparameter
  • Gewährleisten der Qualität der Spritzgussteile durch messen und prüfen
  • Neuteile mustern

Erschaffst du auch gerne etwas und möchtest der Einrichter sein, der an der Maschine aus einfachem Kunststoffgranulat technische Bauteile erschafft? Dann bewerbe dich jetzt!

Maschinen- und Anlageführer: Der Steuermann der Maschinen

Innerhalb deiner 2 jährigen Ausbildung wirst du den Verarbeitungsprozess des Spritzgießens und die Spritzgussmaschinen zu beherrschen lernen. Du wirst das Rüsten, Abrüsten, Umbauen und Anfahren von komplexen Automatisierungsanlagen lernen.

Deine Aufgaben auf einen Blick:

  • Rüsten, Abrüsten und Anfahren der Spritzgießmaschinen
  • Einstellen der Peripheriegeräte

Möchtest Du gerne der Maschinenführer sein, der an der Maschine Kunststoffteile erschafft? Dann bewerbe dich jetzt!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen.

Bitte sende deine Bewerbung an:

Eberle Spritzgiesstechnik GmbH
Frau Petra Eberle
Gewerbepark Waldzimmern
Zimmerbachstraße 17
74676 Niedernhall

oder: per Email an: petra.eberle*@eberle-spritzgiesstechnik.de